Das lästige Warten

Ich warte. Und worauf? Auf meine Noten der Klausuren. Mensch, es ist vielleicht eine dermaßen ätzende Geschichte. Ich hab noch nie gerne auf solche Ergebnisse gewartet, aber damals in der Schule wusste ich wenigstens, dass ich noch mehrere Noten hab, um eventuell was rauszureissen. Aber jetzt...entweder hab ichs bestanden oder ich schreib nochmal. So ganz zufrieden bin ich mit der Aussicht nicht, aber ne andere Wahl hab ich nicht.

Nun, immerhin, seit heute ist jedenfalls draußen, dass die Noten verarbeitet werden. Vorraussichtlich werde ich also so gegen den 1.3. bescheid wissen. Leute, ich sag euch eins: Drückt mir die Daumen, dass kein unangenehmer Brief ins Haus flattert (nicht bestandenes wird einem per Post mitgeteilt). ich glaub ich sollt den Briefkasten zukleben...

Ahja, nochwas: Ich versuche jetzt endlich mal die Inhalte der Seite hier zu erweitern. Meinungen dazu könnt ihr mir übrigens gerne schicken. Schliesslich kenn ich schon alles, was ich beschreibe und häng dann auch nich groß an undeutlichen Formulierungen oder sonstwas^^

19.2.07 13:43

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Amethysia / Website (20.2.07 10:33)
*Ganz fest die Daumen drückt*

Du schaffst das und alles was du dir vorgenommen hast

Bis dahin.
alles Liebe


Puu (21.2.07 01:29)
WIHAAAAAAAAAA Du schaffst das Daniel !!
Und denks dir mal so, wenn was unangenehmes dabei ist dann eben beim zweiten Anlauf. Manchmal braucht man eben mehrer Anläufe und Gott hat die ERde schließlich auch mal Überflutet weil ermit seiner SChöpfung ncoiht zufrieden war. Und wenn der zwei Anläufe braucht dann dürfen wir das ja wohl auch !!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen